Ein Roma, am 6.3.19 wurde der Verein Égalité von Dario Dongo (Gründer und Präsident), Giulia Torre (Generalsekretärin), Marta Strinati (Schatzmeisterin) – die den Vorstand bilden, mit unbezahlten Positionen – und Francesca Agostini, Rechtsanwältin, gegründet .

Der Verein

In GenuaAm 17.3.19 gründeten Cheikh Ahmed Tidiane Gueye, Lorenzo Marcenaro, Valeria Piras, Giulio Cataudella und Gianni Bottino die genuesische Garnison von Égalité.

Der genuesische Garnisonsverband

In DakarAm 2.4.19 gründete Cheikh Ahmed Tidiane Gueye zusammen mit dem Verein Disability Pride Senegal (Fierté de l'handicap), verpartnert mit Behindertenstolz Italien.

Die Teilnahme steht allen offen, die beabsichtigen, für das Gemeinwohl zu handeln, sich zur Weiterentwicklung verpflichten und zur Umsetzung beitragen Projekte in der Lage sind, anderen, Tieren und der Umwelt konkreten Nutzen zu bringen.

Der Verband Égalité freut sich über die Eröffnung neuer Büros, auf Initiative von Freiwilligen in Italien und anderen Ländern. Auf der Grundlage von Projektinitiativen, für die konkrete Ziele, Zeiten und Durchführungsmodalitäten definiert und mit dem Vorstand vereinbart werden.